Emily Spiers & Friends



Emily Spiers aus London gewann nach umfassender musikalischer Erfahrung in Chören und Musicals 1997 den „Young Wychavon Musician of the Year“-Preis. Für mehrere Jahre war sie dann Sängerin einer Londonder Funk-Rock-Band, mit der sie zwei Alben aufnahm.

Im Laufe der Zeit kehrte Emily zu ihren traditionellen Wurzeln zurück und ist seitdem gern gesehen auf Sessions und Bühnen in England und Deutschland. In ihrem facettenreichen Gesangsstil haben sowohl die irische, als auch die englische Gesangstradition starke Spuren hinterlassen.

Seit 2007 ist Emily Solistin und tritt regelmäßig in Großbritannien und Deutschland auf.